meine Workshops

Mama Retreats

Die Workshops finden in den wunderschönen Räumlichkeiten von /ko’mju:n/ in Köln-Sülz statt.

Mütter leisten Unglaubliches. Schon ab dem ersten Tag der Schwangerschaft wird ihr Körper zur magischen Produktionsstätte eines neuen Lebewesens. Von Anfang an ist sie in der Rolle der Gebenden, der Teilenden, der Umsorgenden – ganz selbstverständlich. Das eigene Wesen, die eigenen Bedürfnisse rücken automatisch in den Hintergrund, was teil- und zeitweise notwendig, schön und gesund ist, auf Dauer und je nach Charakter der Mutter aber große körperliche und seelische Defizite nach sich ziehen kann. Um nicht blind in einen chronischen Zustand des Gebens, sich Aufopferns zu geraten, ohne sich Zeiten und Räume für sich zu nehmen, braucht es eine verstärkte und geschulte Kommunikation mit sich selbst und dem eigenen Körper. Ohne diese kontinuierliche Bestandsaufnahme können mindestens eine diffuse Unzufriedenheit, körperliche Beschwerden (Rückenschmerzen, Verspannungen), Kraftlosigkeit, chronische Müdigkeit bis hin zu depressiven Zuständen, partnerschaftlichen Problemen und tiefgehenden Sinnkrisen die Folge sein.

Die Teilnehmerinnen erlernen in meinen Workshops die Kunst des kleinen und größeren Mama Retreats, werden den Sinn dahinter verstehen und die positive Wirkung für die eigene langfristige, ganzheitliche Gesundheit erfahren. Der Workshop soll dabei einen heilsamen und stärkenden Rückzugsraum bieten, in welchem gleichzeitig Wissen geschenkt und wertvolle Tools erlernt und erprobt werden. Ziel ist es, als Mutter eine gute Kommunikation mit sich, den eigenen Bedürfnissen, dem eigenen Körper und der eigenen Seele zu kultivieren. Immer den Kontakt zum eigenen Kern zu spüren, in der Mitte verankert zu sein.

Magic Mama Retreat, 14.11.20, 10:00-14:00 Uhr

Liebe tanken für den Winter

Du bist eine Mama, die alles gibt und sich darüber manchmal selbst vergisst und vernachlässigt? Du sehnst Dich nach einem ruhigen, gemütlichen Winter mit echter Besinnlichkeit, ohne Dich im familiären Advents- und Feiertagszirkus zu verlieren? Dann fühl Dich herzlich eingeladen zum Magic Mama Retreat! Ganz nach dem Motto: „Liebe tanken = Liebe geben können“ wollen wir uns für ein paar wohltuende Stunden zurückziehen, stärken, zentrieren und in Kontakt kommen mit dem, was uns für die kommende Zeit wichtig ist und was wir loslassen möchten. Herausfinden, was wir für ein gesundes und genussvolles Mama-Sein brauchen und wie sich das auch umsetzen lässt.

Was Dich erwartet:

  • Inspirierende Themenimpulse zur Psychologie des Mama-Seins (Selbstfürsorge, Glaubenssätze, Mental Load, Mama-Feminismus)
  • Erproben von magischen Werkzeugen zur Selbstfürsorge und Selbstkommunikation: Zentrierende Meditations-Moves und schriftliche Selbstreflexion
  • Gemeinsamer Austausch und gegenseitige Unterstützung
  • Für einen nachhaltigen Effekt: 4 Follow-Up Emails mit weiteren Impulsen und Infos
  • Ganz viel Wertschätzung, LIEBE und…Kuchen ;-)!

Gebühr: 85€ , Infos und Anmeldung unter: mama-retreats@mailbox.org